Vögeln für Geistliche

Ein heißes Schäferstündchen leistete sich ein Pfarrer in Hamburg. Angeblich soll der 49-Jährige völlig besoffen Sex mit einer Gläubigen auf der Kirchenbank gehabt haben. Die Kirche feuerte den Familienvater umgehend, sogar der Staatsanwalt ermittelt. Was wirklich geschah, lest ihr hier!

Schreibe einen Kommentar