Lähmende Erinnerung

Eine Britin wanderte durch die Chiemgauer Alpen. Plötzlich durchzuckte es sie. Hatte sie nicht vor Jahren an genau der gleichen Stelle einen schrecklichen Unfall erlitten? In der Tat. Und so war es um die 35-Jährige geschehen: sie konnte keinen Schritt mehr weitergehen und musste mit dem Hubschrauber ausgeflogen werden. Klarer Fall von Bergsteiger-Alzheimer: die Erinnerung traf sie nämlich erst beim Abstieg. – Mehr hier.

Pilot will Traktorfahrer nach dem Weg fragen – Unfall

In Südrussland sind auf einem Acker ein Traktor und ein Kleinflugzeug zusammengestoßen. Der Pilot wollte den Bauern nach dem Weg fragen, verpatzte aber die Landung auf dem Stoppelfeld bei Stawropol. Dem Landwirt passierte nichts, weil er noch rechtzeitig aus seinem Fahrzeug hüpfen konnte. Der Pilot dagegen musste zur Blutprobe. – Mehr hier.

Zigarettenbrand in Lungenklinik

Ein heimlicher Raucher hat in einer Lungenklinik in Solingen tödliche Flammen entfacht und ist dabei tragisch ums Leben gekommen. Denn normalerweise landet der Feueralarm direkt bei den Brandschützern, doch diesmal lief er ins Leere. Allerdings startete das Klinikpersonal umgehend eine Löschaktion, Wiederbelebungsversuche mussten aufgrund der starken Rauchentwicklung der Hitze aber abgebrochen werden. Die Hintergründe zu dem Drama findet ihr hier.

Fussgänger macht Auto platt

Ich schicke es gleich Vorweg: Nein, es war kein Trabant, den es bei einem Zusammenstoß mit einem Passanten zerbrezelte. Der Mann, ein Baum, kam bei dem Crash mit leichten Blessuren davon. An dem Wagen entstand dagegen ein Schaden von 1500 Euro – die Kofferraumklappe war stark in Mitleidenschaft gezogen worden, als der 19-jährige Fahranfänger beim Zurücksetzen den 57-Jährigen anfuhr. Was die Polizei dazu sagte und warum der Mann plötzlich verschwand, erfahrt ihr hier.