Besser eine Mumie im Keller als …

Mumien-Alarm in einem französischen Krankenhaus: In Toulouse fanden Handwerker im Keller des Hospitals eine mumifizierte Leiche. Dabei handelte es es sich nicht um ein Beutestück von Grabräubern, sondern um einen Obdachlosen, der wohl in dem Keller Unterschlupf gesucht hatte. Wie er sich in eine Mumie verwandelte, darüber rätseln die Behörden – doch lest selbst!
Wer mehr Infos zu Mumien haben möchte, dem sei folgender Film und jenes Bild empfohlen.