Pferdelunge: Taucher muss fast nicht atmen

Ein Schweizer Taucher hat einfach mal 19 Minuten und 21 Sekunden nicht geatmet. Zu den Fakten: Peter Colat ist Extrematmer und verfügt damit über ein außerordentliches Talent.  Um seiner Rekordgeilheit gerecht zu werden, verweigert er in regelmäßigen Abständen vor Publikum das Atmen. Und das mit Erfolg. Dabei hält der Schweizer gleich noch eine Reihe anderer Unterwasser-Rekorde – aber taucht selbst!